Tuina Massagen

Eine ganzheitliche Beratung und Begleitung integriert ebenso die Aspekte der Entspannung und Bewegung. Unser körperliches Wohlbefinden setzt sich aus vielen unterschiedlichen Aspekten zusammen. Dazu gehören verschiedene Gesichtspunkte, wie Entspannung, Regeneration und Bewegung. Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und damit verbundene gesundheitliche Sorgen stellen oftmals eine hohe Belastung dar und wirken sich dementsprechend auf all unsere Lebensbereiche und Beziehungen aus.

Die Tuina Massagen bieten einen wichtigen Regulierungsansatz. Es ist eine manuelle Therapieform. Durch ihre erwärmenden, schwingenden und tiefenwirksamen Techniken regt sie den gesamten Bewegungsapparat und Stoffwechsel an. Während der Stimulanz auf das Körpergefüge können sich

  • Blockaden und Stagnationen auflösen
  • Fehlhaltungen korrigiert
  • und die Fähigkeit zur körpereigenen Zirkulation verbessert werden.


Somit helfen die Massagen nicht nur bei Rückenschmerzen oder Verspannungen im Nackenbereich, sondern auch bei Verdauungsbeschwerden unterschiedlichster Art. Die verbesserte Durchblutung und Entspannung der Muskulatur regt die Darmbewegung und Verdauung an und stärkt diese.